Schwester Pia’s Team

Schwester Pia’s Team – dreißig Jahre Pflege mit Familiensinn

Wir freuen uns sehr, dieses Jahr das dreißigjährige Bestehen unseres Pflegedienstes Schwester Pia’s Team zu begehen – wir wollen Ihnen von unserem Weg  ins Heute und unseren Werten erzählen:
Im Jahre 1990 folgte Pia Gonzales ihrer Berufung und machte sich als Krankenschwester in der ambulanten Pflege selbstständig. In den ersten Jahren war sie eigenständig tätig und betreute Patienten im Kreis Ettlingen-Malsch, nach fünf Jahren erweiterte sie ihre Betreuung auch auf den Kreis Gaggenau.

Nach der Festanstellung zweier Mitarbeiter übernahm sie im Jahre 1998 übernahm sie – in Zusammenarbeit mit Herrn Konzok der Firma Pamina – die Betreuung der Wohnanlage mit 58 Wohneinheiten in Gaggenau. Im Jahre 2010 schloss sich Pias Tochter Svea Gonzales dem Team an und noch im selben Jahr eröffnete die erste Tagespflege in Gaggenau. 2015 trat Svea in die Geschäftsführung ein und Schwester Pia’s Team wurde in eine GmbH umfirmiert. Anfang vergangenen Jahres eröffnete die zweite Tagespflege im ehemaligen Kuppenheimer Tanzlokal „Ochsen“.

Heute besteht unser Team aus rund 50 Mitarbeitern, die als Betreuerinnen, Pflegerinnen, in der Hauswirtschaft, im Fahrdienst und natürlich in der Verwaltung im täglichen Einsatz sind.

Wir sind stolz auf diese gewachsene Tradition und unsere familiären Werte, die wir in unserer täglichen Arbeit leben: Wir sind eines der wenigen verbliebenen Familienunternehmen in der Region, das Menschen aller Altersklassen in den Bereichen der häuslichen Pflegebetreuung und der hauswirtschaftlichen Versorgung zur Seite stehen. Schwester Pia’s Team ist weiterhin wettbewerbsfähig, weil wir mit der Zeit gehen, unsere Mitarbeiter fördern, auf moderne Technik sowie innovative Pflege setzen und unsere Räumlichkeiten liebevoll gestalten.

Unser Ziel ist es, das vertrauensvolle Miteinander und den respektvollen Umgang über alle Bereiche hinweg zu praktizieren. Wir arbeiten täglich daran, die hohe Qualität unserer pflegerischen Versorgung sicherzustellen und den Pflegeberuf wieder attraktiver zu machen. Diese Verantwortung nehmen wir ernst: Wir wollen jeden Tag unseren Beitrag für eine Gesellschaft leisten, in der jeder einzelne Mensch wertgeschätzt wird – gleich welchen Alters, Geschlecht oder Glaubens.

Wir verstehen uns als Teil eines Ganzen. Ein Team, das Großes leistet, weil wir respektvoll miteinander leben und arbeiten – und dabei unsere Mitmenschen liebevoll betreuen. Aus Tradition, aus Respekt und weil wir eine Familie sind.
Die letzten Monate waren eine außergewöhnliche und anstrengende Herausforderung, die jeder in unserem Team fantastisch gemeistert hat – wir sagen nochmal allen Mitarbeitern: Danke für eure hingebungsvolle Arbeit!

Kommen Sie auf uns zu, wenn es um Pflege in Ettlingen, Gaggenau und Umgebung geht – oder wenn Sie unser Team verstärken wollen.

Vorheriger Beitrag
Traubengelee – selbst gemacht!
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.